Dies ist das erste Hotel in Sanur, das heute noch existiert

Sanur

Bali und sein Tourismus sind nicht von der Hotellerie zu trennen. Es gibt es schon lange, es ist das erste Pionierhotel in Sanur.

Sein Name ist Segara Village Hotel, ein Resort an der Jalan Segara Ayu, das in den 1950er Jahren in Betrieb genommen wurde. Die Besitzer sind ein paar Ida Bagus Kompiang und seine Frau.

„Dies ist das erste Hotel in Sanur, früher gab es hier Büsche. Es gab nur Kokos- und Pandanusbäume“, sagte Ida Bagus Kharisma Wijaya, Chief Operating Officer von Segara Villages und Enkel von Ida Bagus Kompiang.

Zu Beginn bestand das Hotel aus 10 Bungalows mit markanten Gebäuden, die wie Scheunen aussahen. Obwohl sie keine Rivalen haben, ist dieses Paar nicht zufrieden.

Sie machen Branding und Management mit internationalen Standards. Es werden kontinuierlich Beobachtungen gemacht, damit die Gäste zufrieden sind und wiederkommen.

Ida Bagus Kompiang, Inhaberin des Segara Village HotelsIda Bagus Kompiang, Inhaberin des Segara Village Hotel Foto: (Segara Village Hotel)

Dieses Hotelgeschäft erwies sich als vielversprechend. Das Segara Village-Gebiet erhielt ein direktes Angebot von Präsident Soekarno.

„In den 1960er Jahren wurde das Segara Village-Gebiet von Präsident Sukarno gekauft. Das Land meines Großvaters wurde gekauft, um das Bali Beach Hotel zu bauen“, sagte er detikTravel.

Sukarno kaufte das Land aus dem Rückführungsfonds. Segara Village ist ebenfalls umgezogen, aber nicht weit vom ersten Hotel entfernt.

„Als es wieder aufgebaut wurde, war es genau das gleiche wie das erste Hotel, es gab noch 10 Bungalows“, erklärt er.

Segara Village HotelFoto von Segara Village Hotel: (bonauli/detikcom)

Jahr für Jahr hat das Hotel bis heute überlebt, das seit drei Generationen besteht. Segara Village existiert noch und wächst sogar weiter auf 117 Bungalows mit 140 Zimmern.

„Unser erster Bungalow ist immer noch da und steht immer noch Gästen offen“, sagte er.

Als erstes Hotel in Sanur ist der Name Segara Village Hotel bereits legendär. Die Gäste sind zweifellos europäische Touristen, die die Authentizität Balis erleben wollen.

„Sanur ist ursprünglich balinesisch, aber internationaler Standard. Sanur ist das erste Urlaubsziel auf Bali,“ er erklärte.

Kaukasische Teilnehmer sagten, sie seien vom Segara Village Hotel begeistert. Darüber hinaus gibt es eine starke Geschichte und Charakter in diesem Hotel. „Europa mag es nicht wirklich schick, sie mögen lokale, alte Geschäfte“, sagte er.

Videos ansehen“Lernen Sie, den Wind beim Kitesurfen zu kontrollieren, Bali
[Gambas:Video 20detik]
(bnl/ddn)