7 Naturtouren in Malang für Abenteurer … Gasss!

Jakarta

Es gibt viele schöne Orte, um Malang für diejenigen unter Ihnen zu besuchen, die gerne in der Natur reisen. Hier Empfehlungen für natürliche Touristenziele in Malang. Komm schon!

detik.com hat Naturattraktionen in Malang, Ost-Java zusammengefasst, die Sie mit Familie oder Freunden besuchen können.

1. Wonosari-Teegarten

Diejenigen unter Ihnen, die die grüne Weite sehen möchten, kommen einfach in den Wonosari Tea Garden. Dieser Garten liegt an den Hängen des Berges Arjuno, etwa 8 km von der Mautstelle Lawang entfernt.

Neben der weiten grünen Landschaft können Sie auch eine Vielzahl von Freizeiteinrichtungen wie Schwimmbäder, Radwege, Trailbikes, Ausritte und andere genießen. Es gibt hier auch Hütten für diejenigen unter Ihnen, die über Nacht bleiben möchten.

Wonosari-TeegartenWonosari Tea Garden Foto: (Lena Ellitan/d’travelers)

2. Tourismusdorf Pujon Kidul

Wenn man nach Malang Regency wechselt, genau im Distrikt Pujon, gibt es ein Dorf, das atemberaubende Touristenattraktionen bietet. Sein Name ist Pujon Kidul Tourism Village.

Das Pujon Kidul Tourism Village ist für Reisende geeignet, die sich erholen und eine schöne und ruhige Dorfatmosphäre genießen möchten. Besonders wenn ein Reisender mit Kindern kommt, bietet dieser Ort Bildungsreisen an, bei denen die Besucher etwas über Landwirtschaft und Tierhaltung lernen können.

Darüber hinaus verfügt das Pujon Kidul Tourism Village auch über Outbound-Einrichtungen wie Paintball, ATV, Trail und Bogenschießen. Wenn Sie die lokale Küche probieren möchten, können Sie auch im Cafe Sawah vorbeischauen.

3. Berg Arjuno

Für diejenigen unter Ihnen, die gerne Berge besteigen, können Sie den Berg Arjuno besteigen. Dieser Berg ist einer der vielen Vulkane in Indonesien in Ost-Java. Der Berg, der zuletzt 1952 ausbrach, liegt an der Grenze der Stadt Batu, Regentschaft Malang. Dieser Berg ist einer der Berge, der ein beliebtes Ziel für Kletterer ist.

Der Berg Arjuno liegt auf einer Höhe von 3.339 Metern über dem Meeresspiegel und ist nach dem Berg Semeru und dem Berg Raung der dritthöchste Berg. Und belegt auf der Insel Java den vierten Platz.

Wow, bei einer Höhe von mehr als 3000 Metern muss man vor dem Klettern ja die Ausrüstung und körperlich vorbereiten.

4. Drei-Farben-Strand

Malang ist nicht nur für sein Hochland bekannt, sondern hat auch Strände, die nicht weniger schön sind als andere Regionen in Indonesien. Einer von ihnen ist der Tiga Warna Beach, der sich im Dorf Sitiarjo, Sumber Manjing Wetan District, Malang Regency befindet.

Die Einzigartigkeit dieses Strandes lässt sich an seinem Namen ablesen. Yup, Tiga Warna Beach hat Wasser mit drei verschiedenen Farben, nämlich grün, blau und rotbraun.

Die Aktivität, die dort ausgeübt werden kann, ist definitiv das Spielen im Wasser. Dann können Besucher auch schnorcheln, um die Aussicht auf die Korallenriffe zu genießen.

armer dreifarbiger StrandTricolor Beach Foto: resanoor/d’traveler

5. Geheimer Steinzoo

Möchten Sie Kinder einladen, Tiere in Malang Raya zu sehen? Batu Secret Zoo in Batu City ist der richtige Ort.

Batu Secret Zoo ist ein Zoo im Jatim Park 2. Dort wird ein Reisender verschiedene Tierarten aus verschiedenen Ländern sehen. Angefangen von verschiedenen Primaten, Vögeln, Elefanten bis hin zu Giraffen.

6. Probieren Sie Pitu Source aus

Malang Regency hat eine Reihe von bezaubernden und erfrischenden Wasserfällen (Coban). Einer der Höhepunkte ist Coban Sumber Pitu.

Wie der Name schon sagt, hat Coban Sumber Pitu sieben Wasserfälle, die dicht beieinander liegen. Dieser Wasserfall fällt von einer bis zu 50 Meter hohen Klippe und ist von grünen Bäumen umgeben.

Coban Sumber Pitu Wasserfall in MalangCoban Sumber Pitu Wasserfall in Malang Foto: Pradikta Kusuma/d’Traveler

7. Ngliyep-Strand

In Malang gibt es viele schöne Strände, einer davon ist der Ngliyep Beach. Dieser Strand ist berühmt für seine wunderschöne Landschaft.

Dieser Strand befindet sich im Dorf Kedungsalam, Distrikt Donomulyo, Regentschaft Malang. Dieser Strand ist sehr nah an der Geschichte von Nyi Roro Kidul.

An diesem Strand gibt es Felsen, die eine kleine Insel namens Mount Kombang bilden. Laut lokalen Geschichten war dieser Stein einst die Einsiedelei von Nyi Roro Kiul, bevor er die Königin der Südküste wurde.

Videos ansehen“Genießen Sie die Schönheit der glitzernden Lichter an nächtlichen Touristenzielen, Malang
[Gambas:Video 20detik]
(sym/sym)