Ein Canggu-Gesicht an einem ruhigen und friedlichen Morgen

Badung

Canggu ist jetzt ein beliebtes Reiseziel in Bali. Die Menschenmassen und Lärmvorwürfe in der Nacht sind nicht zu spüren, wenn ein Reisender es morgens genießt.

Die ruhige Morgenatmosphäre war ein Moment, den Travel am Berawa Beach spüren konnte. Obwohl dieses Strandgebiet administrativ nicht zum Canggu Village gehört, ist es als Teil des Canggu-Tourismus bekannt.

Berawa Beach hat für Touristen seinen ganz eigenen Charme. Dieser Strand hat sauberen Sand, obwohl die Farbe dunkel ist. Touristen scheinen es bequem zu haben, einfach nur dort zu sitzen.

Morgenstimmung am Berawa BeachMorgenstimmung am Berawa Beach. Foto: Putu Intan/detikcom

Dann über die Wellen, Berawa Beach ist die richtigen Wellen zum Surfen. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Sie morgens dorthin kommen, ein Reisender wird viele Touristen mit Surfbrettern sehen.

Andere Aktivitäten am Berawa Beach sind gefüllt mit Touristen, die gemütliche Spaziergänge mit ihren Hunden unternehmen. Einige schienen auch morgens zu laufen und dabei die Strandatmosphäre zu genießen.

Morgenstimmung am Berawa BeachMorgenstimmung am Berawa Beach. Foto: Putu Intan/detikcom

Darüber hinaus gibt es am Rande des Berawa Beach auch eine Reihe von Strandclubs wie den Finns Beach Club und das Atlas Beach Fest. Vom Strand aus kann ein Reisender das Innere des Beach Clubs sehen und umgekehrt können Touristen, die dorthin kommen, auch direkt den Strandblick genießen.

Nicht nur Freizeitaktivitäten, die am Berawa Beach erscheinen, detikTravel hatte auch Zeit, zwei Frauen zu finden, die gerade mit dem Beten fertig waren. Sie nehmen auch Wasser vom Berawa Beach, weil es als heilig gilt.

„Dieses Wasser wird zum Verwunden verwendet. Das Wasser ist gut, um sich zu reinigen“, sagte die Frau.

Morgenstimmung am Berawa BeachMorgenstimmung am Berawa Beach. Foto: Putu Intan/detikcom

Außerhalb des Strandbereichs findet ein Reisender eine Reihe von Cafés und Restaurants, die seit dem Morgen geöffnet sind. Dort saßen die Touristen hübsch und genossen ihr Frühstück. Auf ihrem Tisch stand bereits eine Tasse Kaffee mit einem Stück Brot.

Reisende können dort auch viele Villen finden. Die meisten Bewohner sind ausländische Touristen, die seit dem Morgen in Berawa Beach aktiv sind.

Doch hinter der dortigen Bebauung findet detik Travel auch noch Reisfelder. Die grünen Reisfelder kontrastieren mit der Umgebung.

Morgenstimmung am Berawa BeachMorgenstimmung am Berawa Beach. Foto: Putu Intan/detikcom

Je später am Tag, desto geschäftiger werden die Bedingungen in Canggu. Zur Mittagszeit und am späten Nachmittag beginnen sich die Straßen zu verstopfen.

Während eines Tages in Canggu erlebte detik Travel verschiedene Gesichter von Canggu. Angefangen vom ruhigen Morgen bis zum nächtlichen Partytrubel.

Fest steht, dass Canggu tatsächlich geliebt wird, besonders nach der Pandemie. In der Vergangenheit waren die Gebiete von Kuta und Seminyak so siegreich, aber jetzt ist Canggu die Primadonna.

Videos ansehen“Uluwatu balinesischer Kecak-Tanz voller mystischer Philosophie
[Gambas:Video 20detik]
(pin/ddn)